BEWÄHRTE PRAKTIKEN ZUR MIETE VON INDUSTRIEIMMOBILIEN IN MEXIKO

April 13, 2021

Bei der Standortauswahl für eine Produktionsstätte in Mexiko spielen viele Aspekte eine wichtige Rolle. Zunächst sollten Sie sich entscheiden, ob für Ihr Betriebsmodell der Kauf oder die Miete von Industrieimmobilien geeignet ist.

Die Miete von Industrieimmobilien in Mexiko ist eine Option, die eine enorme Flexibilität mit sich bringen kann. Ausländische Unternehmen haben in Mexiko eine große Auswahl an erschwinglichen und attraktiven Industrieimmobilien mit passender Infrastruktur, die bereits einzugsbereit sein oder nach eigenen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden können.

In diesem Artikel kommen wir auf die Vorteile der Miete von Industrieimmobilien in Mexiko zu sprechen und beschreiben vier Schritte, die bei der Wahl des richtigen Mietobjekts für Ihr Unternehmen hilfreich sein können.

Vorteile der Miete von Industrieflächen in Mexiko

Fertigungscommunity Zapa - Die schnellste und kostengünstigste Möglichkeit für die Fertigung im mexikanischen Saltillo (Coahuila).

Zu den größten Vorteilen der Miete eines Industrieobjekts in Mexiko zählt die Schnelligkeit, in der ausländische Unternehmen betriebsbereit sein können. Dies gilt insbesondere im Vergleich zum Bau einer völlig neuen Anlage. Dank der Miete sind auch keine großen Vorauszahlungen nötig. Das ist besonders hilfreich für neue Unternehmen, die auf eine erfolgreiche Markteinführung angewiesen sind, um ihren Cashflow zu vergrößern. 

Ausländischen Unternehmern stehen im gesamten Land zu vermietende Industrieflächen zur Verfügung. Fertigungsgemeinschaften bieten zusätzliche Vorteile, da Unternehmen noch schneller ihren Betrieb aufnehmen können. Viele dieser Gemeinden verfügen über Industrieflächen der Klasse A, die bereits mit der entsprechenden Infrastruktur ausgestattet sind, die von Herstellern gefordert und benötigt wird. Abgesehen von den Immobilien bieten Fertigungsgemeinschaften Vorzüge und Dienstleistungen für die vor Ort beschäftigten Arbeitskräfte an.

 

Schritte zur Miete der richtigen Industrieimmobilie

Längst nicht alle Industrieflächen verfügen über dieselben Annehmlichkeiten oder Vorzüge. Es ist wichtig, sich die nötige Zeit zu nehmen, um den lokalen Markt, die Erwartungen und Anforderungen der Vermieter und alle Einschränkungen zu verstehen, die das zukünftige Wachstum Ihres Unternehmens beeinflussen könnten. Die folgenden vier Tipps werden Ihnen helfen, die Suche nach der richtigen Industrieimmobilie für Ihre Produktionsstätte in Mexiko zu vereinfachen. 

  1. Besichtigen Sie Industrieparks 

Viele US-amerikanische Unternehmen sehen die geografische Nähe zu den USA als einen der größten Standortvorteile Mexikos. Dies bedeutet auch, dass Produktionsstätten in Mexiko ohne große finanzielle Investition oder zeitlichen Aufwand besichtigt werden können. Die Besichtigung von Objekten ist ein besonders wichtiger Schritt, um die richtige Immobilie für Ihren Betrieb zu finden. Als ausländischer Hersteller sollten Sie Besichtigungen von Industrieparks und Objekten in der gewünschten Region arrangieren. Nur so können Sie sicherzustellen, dass das jeweilige Mietobjekt Ihren individuellen Fertigungsanforderungen entspricht. Achten Sie zudem auf mögliche Wartungsarbeiten oder Ausstattungsprobleme, die zukünftige Ausgaben mit sich bringen könnten.

  1. Kennen Sie die Preise

Je nach Region unterscheiden sich die Mietpreise mitunter stark. Es kommt ganz darauf an, für welchen Teil Mexikos Sie sich letztendlich entscheiden. In vielen Gegenden Mexikos ist die Miete eines Klasse A Objekts in einem Industriepark für 3,43€ bis 4,34€ pro Quadratmeter möglich.

Bevor Sie sich endgültig für ein Mietobjekt entscheiden, sollten Sie die lokalen Mietpreise und -bedingungen sowie die durchschnittlichen Nebenkosten in Erfahrung bringen. Die Zusammenarbeit mit einer landesweit operierenden Immobilienfirma kann sich hier als vorteilhaft erweisen, um einen Einblick in die landesweit stark abweichenden Mietpreise zu erhalten. 

  1. Besprechen Sie die Verantwortlichkeiten der Mieter 

In Ihren Gesprächen mit möglichen Vermietern sollten Sie vereinbaren, wer für Wartung, Reparaturen und Verbesserungen des Objekts verantwortlich ist. Bringen Sie in Erfahrung, was andere Mieter im Durchschnitt für diese Kosten bezahlen. Industrieparks in Mexiko können monatlich zwischen 0,13€ und 0,27€ pro Quadratmeter für die Instandhaltung der öffentlichen Bereiche verlangen. Bei einem Triple-Net-Vertrag können Unternehmer mit einer Erhöhung um 2,5% bis 6% rechnen, um die Kosten für Steuern, Wartung und Versicherung zu decken.

Achten Sie vor der Unterzeichnung des Mietvertrags darauf, dass Sie auch die staatlichen Vorschriften zur Miete von Industrieimmobilien verstehen. Jeder Bundesstaat hat eigene Rechte und Pflichten für Vermieter und Mieter. Diese Rechte sollen allen Parteien dabei helfen, mögliche Konflikte besser zu lösen.

  1. Planen Sie zukünftige Erweiterungen

Der Großteil aller Fertigungsgemeinschaften bietet bezugsfertige Industrieflächen zur Miete an. Ausländische Hersteller mit speziellen Anforderungen finden jedoch auch individuell abgestimmte Objekte. Dennoch sollten Sie im Voraus verstehen, wie sich eine ökonomische Weiterentwicklung der Mieter auf die ausgehandelten Mietpreise auswirken können.

Mieten bieten Ihnen als Unternehmen in der Fertigungsindustrie ein gewisses Maß an Flexibilität und die Möglichkeit, sich nach einem anderen Standort umzusehen. Vermietete Objekte bieten jedoch auch eine andere Art von Flexibilität für Mieter, die mit dem richtigen Vermieter zusammenarbeiten. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter im Voraus darüber, wie andere Mieter mit Expansionen umgegangen sind.

Erhalten Sie einen umfassenden Einblick über Industrieimmobilien in Mexiko

In Anbetracht der stark variierenden Mietbedingungen in ganz Mexiko ist es empfehlenswert, zunächst Ihre Kriterien und Wünsche an Ihren idealen Standort zu definieren. Ebenso hilfreich ist es, mit einem Experten zusammenzuarbeiten, der einen umfassenden Überblick über die Preise und Vorschriften vor Ort hat. 

Unabhängig davon, ob Sie eine bezugsfertige Industrieimmobilie suchen oder ganz spezielle Wünsche haben: Tetakawi kann Ihnen helfen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre Expansion nach Mexiko zu planen.

Schauen Sie sich im Folgenden einige Videos an, in denen mehrere bezugsfertige zu vermietende Objekte in Mexiko gezeigt werden:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

Thinking about manufacturing in Mexico? Download this ebook to move your due diligence forward and improve your probability of success.

Download Now

kürzliche Posts:

tetakawi-questions-to-ask-about-manufacturing-in-mexico

BEGINNEN SIE IHRE REISE NACH MEXIKO NOCH HEUTE!

Über 50 zu stellende Fragen vor einer Expansion nach Mexiko

Denken Sie darüber nach, nach Mexiko zu expandieren? Beantworten Sie alle diese Fragen als erster Schritt Ihres Due-Diligence-Prozesses. In den letzten 33 Jahren haben tausende Unternehmen diese Anleitung verwendet, um die Expansion nach Mexiko zu beschleunigen.
eBook herunterladen
Berechnen Sie direkt Ihre Personalkosten in Mexiko. (Klicken Sie hier)